tvf logo

Leichtathletik

Leichtathletik

Seit 2018 wird beim TVF Leichtathletik als eigenständige Sportart angeboten. Die Leichtathletik zählt zu den typischen Grundsportarten und fördert konditionelle, koordinative sowie motorische Fähigkeiten. Altersangepasst werden den Kindern die Grundlagen für die unterschiedlichen Sprint-, Ausdauer, Sprung- und Wurfdisziplinen beigebracht. Darunter zählen z.B. der 50 m Sprint, der Hürdensprint, der Weitsprung, der Ballwurf oder der Staffellauf. Je nach Alter stehen dann auch regionale und überregionale Wettkämpfe auf dem Programm. Zurzeit trainieren beim TVF knapp 80 Kinder in gemischten Gruppen.
Du hast Lust auf vielseitige Übungsformen zum Sprinten, Laufen, Werfen und Springen, dann bist Du in der Leichtathletik bei uns genau richtig.

Folgende Trainingsgruppen werden angeboten

  • Jahrgänge 2014-2016
  • Jahrgänge 2010-2013

Trainingsorte

  • Sommer: Leichtathletikanlage hinter der Friedrich-Magnus-Grundschule
  • Winter: Schulsporthalle


Ihr habt Fragen?

   Benjamin Dietrich
   (0176) 43104966
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jahrgänge 2014-2016

  Wann:
Montag, 16:00 - 17:00 Uhr

  Wo:
Schulsportanlage der Friedrich-Magnus-Schule (Sommer), Schulsporthalle (Winter)

  Übungsleiter:
Benjamin Dietrich, Denise Hellmund, Sarah Linke

  Kosten:
Nur für Vereinsmitglieder

  Beschreibung:
Das Training basiert auf dem Konzept des Deutschen Leichtathletikverbandes „Kinderleichtathletik“ und soll mit abwechslungsreichen Übungsformen spielerisch die Grundlagen für die unterschiedlichen Disziplinen in der Leichtathletik legen sowie die motorischen und koordinativen Fähigkeiten schulen und stärken. „Ich möchte den Kindern den Spaß an dieser tollen, individuellen und vielseitigen Sportart auf spielerische Art und Weise vermitteln und Lust auf mehr machen“, so Übungsleiter Benjamin Dietrich. Die erlernten Fähigkeiten können dann in zwei bis drei über das Jahr verteilte und speziell für die Kinderleichtathletik konzipierten Wettbewerbe als Team im Vergleich zu anderen Vereinen unter Beweis gestellt werden.

 

Jahrgänge 2010-2013

  Wann:
Montag, 17:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 17:00 - 18:00 Uhr (nur im Sommer)

  Wo:
Schulsportanlage der Friedrich-Magnus-Schule (Sommer), Schulsporthalle (Winter)

  Übungsleiter:
Benjamin Dietrich, Denise Hellmund, Sarah Linke

  Kosten:
Nur für Vereinsmitglieder

  Beschreibung:
Das Training basiert auf dem vom Deutschen Leichtathletikverband ausgerufenen Konzept der „Schülerleichtathletik“ und legt koordinative, motorische und technische Grundlagen für die unterschiedlichen Disziplinen in der Leichtathletik. Schwerpunkt des Trainings liegt dabei auf dem Mehrkampf und dem Hürdensprint. Es wird an regionalen Wettkämpfen mit den originalen Disziplinen wie z.B. dem 50/75 m Lauf oder dem Weitsprung teilgenommen.

Aktuelle Nachrichten - Leichtathletik

  • 1