SG Stutensee Weingarten

Der Gedanke an eine Spielgemeinschaft in Stutensee gab es bereits in den 90er Jahre. Doch mehrere Versuche scheiterten aus unterschiedlichen Gründe. Ein erster Schritt konnte 2004 mit der Jugendspielgemeinschaft vollzogen werden. Die JSG Stutensee verbindete die Jugendarbeit der im Handball aktiven Vereine in Stutensee. Die Frage, die jedoch immer lauter gestellt wurde: In welcher Mannschaft sollen A-Jugendspieler der JSG Stutensee in den Seniorenbereich einsteigen? Blankenloch oder Friedrichstal? Aber auch die Frage, wie wir in Stutensee erfolgreicher, attraktiver und zukunftssicher Handball spielen können.

Im April 2009 erreichten der TV Friedrichstal und der SV Blankenloch eine Einigung und gründeten die Spielgemeinschaft Stutensee. Ab der Saison 2009/2010 startete zunächst eine Spielgemeinschaft im Herrenbereich. Am 30.04.2010 wurde der TV Spöck mit seinen erfolgreichen Damenmannschaften ebenfalls integriert und die SG Stutensee war geboren.

Im März 2015 wurde die Spielgemeinschaft im Herrenbereich um die HSG Weingarten/Grötzingen erweitert. Im Jahr darauf folgte der komplette Zusammenschluss mit den Damen- und Jugendmannschaften. Ab der Saison 2016/17 starten alle Mannschaften unter dem Namen SG Stutensee Weingarten.

Für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren bietet SG Stutensee Weingarten ein Training in Friedrichstal an.

  Wann:
Donnerstag, 17:00 - 18:00 Uhr

  Wo:
Walter und Margot Giraud-Halle

  Übungsleiter:
Birgit Hofmann, Clara Michalczyk

  Kosten:
Nur für Vereinsmitglieder

 

Alle Infos zu den Mannschaften der SG Stutensee Weingarten gibt es unter http://sgsw.de

Handball in Blankenloch, Weingarten, Friedrichstal, Spöck und Grötzingen
  1. Die SG Stutensee-Weingarten erwartet mit der ersten Herrenmannschaft am Sonntag um 18:00 Uhr in der Sporthalle Blankenloch die Reserve des Drittligisten HG Oftersheim/Schwetzingen. Die letzte Partie der Vorrunde in der Badenliga ist für die Gastgeber wie der Griff in eine Wundertüte, wie immer, wenn man gegen die Reserveteams von höher angesiedelten Vereinen antreten muss. HG...
  2. TS Mühlburg 2 – SGSW 2    25:26 (11:14) Am letzten Sonntag fand das “4 Punkte” Spiel gegen den Tabellennachbarn Mühlburg statt. Unsere Männer fanden schnell ins Spiel und haben ihr Vorhaben, die nächsten Punkte einzufahren, klar zum Ausdruck gebracht. Durch die taktische Ausrichtung unserer Abwehr und das Zusammenspiel zwischen Abwehr und Torhüter konnten Ballgewinne...
  3. Verbandsliga Damen SG Stutensee-Weingarten  :  TSV Birkenau 2         28:18    (12:8) Nach der ersten Niederlage gegen den TV Schriesheim am achten Spieltag hatte die SG Stutensee-Weingarten in der Verbandsliga zwei Wochen Zeit sich auf die nächste Aufgabe vorzubereiten. Trainer Peter Nagel scheint diese spielfreie Phase auch erfolgreich genutzt zu haben, das...
  4. Badenliga Herren TSV Amicitia Viernheim. :  SG Stutensee-Weingarten      29:25    (13:9) „Bei der SGSW“ nichts Neues“ – wäre ein Ausspruch, den die Verantwortlichen des Badenligateams vor jeder Begegnung gerne benutzen würden, aber der leider zu selten zutrifft. Vor der Partie beim TSV Amicitia Viernheim fehlten erneut zwei Stammspieler, wobei der Ausfall von Spielmacher...
  5. MÄNNL. B1: Nix für schwache Nerven SG Stutensee-Weingarten vs. JSG Leutershausen/Heddesheim 21:20 (11:10) – Nach zuletzt 4 Niederlagen in Folge wollten die SG-Jungs endlich ihre Negativserie im Heimspiel gegen die JSG Leutershausen/Heddesheim beenden. Eigentlich ist ja der Sonntagabend für Krimis zuständig – eigentlich … den zahlreichen Zuschauern wurde am Samstag Nachmittag nix für schwache Nerven...
  6. Schnell wurde klar dass unsere „geschrumpfte Mannschaft“ gegen die körperlich und technisch Gastgeberinnen der HSG Walzbachtal keine Chance hatte . Es ging Schlag auf Schlag und unser Angriff konnte selbst kein Tor erzielen, so stand es bereits nach 11 min 9:0 . Erst in der 12. Minute konnte Hannah das erste Tor für die SG...
  7. HSG Bruchsal/Untergrombach vs. SG Stutensee-Weingarten 2 20:27 (11:12) – Das Spitzenspiel stand am Sonntag an – die Jungs aus der Hölle Hardt waren in der Bruchsaler Sporthalle zu Gast beim Tabellenzweiten HSG Bruchsal/Untergrombach. Es galt den Platz an der Sonne zu verteidigen + einen direkten Meisterschaftskonkurrenten auf Distanz zu halten. Die Vorzeichen standen nicht besonders...
  8. SGSW MD1 : Walzbachtal 2 24:13 (16:8) Heute ging man mit dezimierter Mannschaft gegen den Tabellen letzten Walzbachtal 2 in das letzte Spiel des Jahres. In unserer Trainingshalle hatte man noch etwas gut zu machen und musste zeigen, dass man doch das Tor hier treffen kann. Es spielten von Anfang an Spieler die in letzter...
  9. SG Stutensee-Weingarten : HSG Ettlingen 20:16 (13:9) Mit Spannung ging es in das letzte Vorrundenspiel gegen den Tabellennachbarn HSG Ettlingen. In Weingarten erwarteten wir ein Spiel auf Augenhöhe, und das sollte es auch werden. Die Anfangsphase war bis zum 3:3 in der 5. Minute sehr ausgeglichen, jede Führung von uns konnte Ettlingen postwendend wieder ausgleichen....
  10. SG Stutensee-Weingarten 2 vs. TSV Knittlingen 24:20 (15:7) – Am Sonntag trafen die SG-Jungs in der Weingartener Walzbachhalle auf den TSV Knittlingen. Das Ziel war klar – die 2 Punkte bleiben in der Hölle Hardt. Die 1. Halbzeit zeigte warum das Heimteam an der Tabellenspitze steht. Trotz der körperlichen Robustheit der Gäste gelang es spielerisch...