Infos über die Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Coronavirus

Liebe Vereinsmitglieder,

es ist soweit! Die Außenanlage ist freigegeben und wir dürfen wieder Sport treiben!

Leider nicht wie gewohnt, sondern mit erheblichen Einschränkungen und Auflagen. Dazu zählt zum Beispiel, dass eine Trainingsgruppe aus maximal fünf Personen bestehen darf und die Übungsleiter genau dokumentieren müssen, wer am Training teilgenommen hat.

Alle Auflagen findet ihr in der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten. Verordnung über Sportstätten

Beginnen können wir zunächst nur mit Übungsgruppen aus folgenden Bereichen:

  • Boule
  • Fitness
  • Beach-Volleyball
  • Judo-Athletiktraining kontaktlos

Infos zu den Trainingszeiten findet ihr auf unserer Homepage unter Sportangebot in der Corona-Zeit. Ansprechpartner und zuständig für die Organisation ist der Übungsleiter. Bei einigen Angeboten werden wir live vom TVF senden. Infos hierzu findet ihr ebenfalls auf unserer Homepage.

Die Angebote für unsere Jüngsten setzen wir zunächst aus, da in diesen Gruppen die Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln schwierig ist. Sobald sich hier etwas ändert, werdet ihr über euren Übungsleiter informiert.

Bitte helft uns, indem ihr die nachfolgenden Verhaltensregeln unbedingt einhaltet, wenn ihr auf dem Gelände seid:

Distanzregeln einhalten
Ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den anwesenden Personen trägt dazu bei, die Übertragungswahrscheinlichkeit von Viren deutlich zu reduzieren.
Um Warteschlangen bei aufeinanderfolgenden Übungseinheiten zu verhindern, haben wir die Trainingszeiten so angepasst, dass Überschneidungen zwischen den Übungsgruppen nicht vorkommen werden.
Wir bitten euch, nach dem Training das Gelände und den Parkbereich zügig zu verlassen.

Persönliche Hygieneregeln einhalten
Zur Einhaltung der Hygiene haben wir auf dem Gelände Spender mit Desinfektionsmitteln aufgestellt. Von diesen bitte regelmäßig Gebrauch machen.

Körperkontakte müssen unterbleiben
Auf das Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder Trauern in der Gruppe wird komplett verzichtet.

Vereinsheim und Umkleiden bleiben geschlossen
Die Nutzung unserer Umkleiden und Duschen wird vorerst ausgesetzt. Der Club-Raum bleibt geschlossen. Die Toiletten können über den Zugang „Beach-Feld“ aufgesucht werden. Um beim Verlassen dieser Örtlichkeiten die Abstandsregelung einhalten zu können, bitten wir euch, das Gebäude über den Ausgang „Boule Platz“ zu verlassen (Einbahnstraße).

Fahrgemeinschaften vorübergehend aussetzen
Wir bitten euch auf Fahrgemeinschaften zum Training zu verzichten.

Die Nichteinhaltung der oben genannten Regeln kann im schlimmsten Falle zur Schließung unserer Anlage führen. Wir bitten euch daher unbedingt den hier aufgeführten Regeln und den Anweisungen unserer Übungsleiter zu folgen.

Wir hoffen euch bald wieder zu sehen!

Viele Grüße

Michael, Dagmar, Kerstin, Birgit, Rainer und Christian