Unglückliche Niederlage in Ettlingen

Am vergangenen Sonntag reisten unsere Volleyballerinnen früh morgens (leider zu früh für einige) zu unserem Tabellennachbarn nach Ettlingen. Die ersten beiden Sätze verliefen lange Zeit ausgeglichen und wurden knapp mit 28:26 und 25:19 verloren. So richtig wach wurden wir erst im dritten Satz. Dieser und der Folgende gingen mit 25:13 und 25:23 an uns. Im fünften Entscheidungssatz verließ uns dann nach über zwei Stunden die Konzentration und wir Unterlagen mit 15:11.
Mit diesem neunten Spiel endete die Hinrunde. Erfreulich ist, dass wir in unserem ersten Jahr in der Damenrunde einen guten sechsten Platz (von 10 Mannschaften) erreicht haben.

Tabelle