Emotionale Niederlage in Durmersheim

Im letzten Spiel diesen Jahres traten die Volleyball-Damen des TV Friedrichstal gegen die Gastmannschaft des TuS Durmersheim an. Nachdem die ersten 2 Sätze mit 18:25 und 26:28 verloren wurden, zeigte die Mannschaft auf sensationelle Weise Rückgrat und holte in 2 nervenaufreibenden Sätzen (30:28, 25:23) wieder auf. Im letzten Satz musste die Mannschaft sich leider mit 9:15 geschlagen geben.

Die Mannschaft möchte sich an dieser Stelle von ganzem Herzen bei den beiden Trainern für ein lehrreiches, aber auch lustiges Jahr bedanken, in dem sie nie die Geduld mit uns verloren haben. Und natürlich bei Trixi für die tolle Verpflegung!